Ganomia GmbH

Schließen



1. Wählen Sie Ihre Dunstabzugshauben:

Erste Haube

Haubenart

Tiefe der Haube

Breite der Haube

Zweite Haube

Haubenart

Küchenabluft-Konfigurator


Mit diesem Tool können Sie Ihre Küchenabluft in nur wenigen Klicks planen!

Bitte geben Sie im ersten Schritt an, welche Haubenart, Tiefe und Breite Sie wünschen. Orientieren Sie sich hierbei an Ihren Kochgeräten. Die Haube sollte über alle Seiten der Geräte hinausragen und einen Überstand von ca. 15 cm haben.

Tipp: Sollte Ihre gewünschte Haubenbreite nicht verfügbar sein, können Sie auch zwei Hauben nebeneinander montieren!



Ganomia GmbH

Schließen



Küchenabluft-Konfigurator


Ihr Ergebnis:

Hier finden Sie alle Produkte, die Sie für Ihre Küchenabluft benötigen. Diese können Sie einfach Ihrem Warenkorb zufügen.
Sollten Sie Fragen haben, setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.



Schließen



Noch unsicher oder ist noch irgendetwas unklar?

Sie können Ihr Konfigurator-Ergebnis von unseren Mitarbeitern auf Plausibilität prüfen lassen.

Ihr Name

Ihre Email

Ihre Telefonnumer (optional)

Ihre Nachricht

Sie möchten uns irgendetwas zeigen?
Fügen Sie optional Bilder an Ihre Nachricht hinzu.

Video-Guides

Die gezeigten Videos dienen lediglich der Verständlichkeit und sollen nicht zur Eigenmontage motivieren. Lassen Sie Ihre Lüftungsanlage immer von professionellen Firmen einbauen.

Rohranschluss Dunstabzugshauben

Zuerst werden alle Folien entfernt. Daraufhin wird ein rundes Loch im Durchmesser des Rohrsystems eingeschnitten. Nun wird die Ansaugplatte mit Dichtmasse auf den Ausschnitt gesetzt und mit Schrauben fixiert. Mittels eines Rohrverbinders wird ein 90° Bogen angebracht, der ebenfalls verschraubt wird.

Montage Küchenabluftventilator (Abluftbox)

Zuerst wird eine Seite (links, rechts, oben oder unten) für die Abluftöffnung gewählt. Mittig auf der Platte der Abluftbox wird nun ein Kreis mit dem Durchmesser der Ansaugstutze eingeschnitten. Nun wird die Ansaugplatte mit Dichtmasse auf den Ausschnitt gesetzt und mit Schrauben fixiert. Anschließend wird eine weitere Ansaugplatte mit Dichtmasse an der vorhandenen Zuluftöffnung gesetzt und mit Schrauben fixiert. Rohrverbinder werden nun an die Ansaugplatten gesetzt und Rohre können nach belieben an diesen Befestigt werden.

Rohrverbindung zwischen zwei Glattrohren

Zunächst wird ein Rohrverbinder mit zwei Glattrohren zusammengesteckt. Anschließend wird jedes Rohr mit 4 selbstbohrenden Blechschrauben verschraubt.

Installation einer Revisionsklappe

Zuerst muss der Aufkleber an einer geeigneten Stelle positioniert werden. Nun wird er entlang der Kante ausgeschnitten. Nun kann die Revisionsklappe in die Öffnung gesetzt und anschließend zugeschraubt werden.

Installation einer Regenhaube

Die Regenhaube wird einfach als letztes auf ein vorhandenes Stück Rohr gesetzt und mit 4 selbstbohrenden Schrauben fixiert.

Verbindung von Rohrbogen und Muffe an eine Ansaugplatte

Zuerst wird die Muffe auf das zuvor gesetzte Rohr gesetzt. Wie immer wird die Schweißnaht nach hinten ausgerichtet. Daraufhin wird der entsprechende Bogen auf die Muffe gesetzt und ebenfalls mit 4 Schrauben in gleichmäßigen Abständen montiert.

Drehzahlregler Anschluss

Zuerst wird die Abzweigdose innerhalb der Abluftbox befestigt. Darin werden die vorbereiteten Leitungen angeschlossen. Die ebenfalls vorbereiteten Leitungen werden dann mit dem Drehzahlregler verbunden. Außerdem wird die Stromführende Leitung an den Drehzahlregler angeschlossen. Um das innere des Drehzahlreglers zu schützen, sollten die Durchführungen unbedingt angebracht werden. Eine Brücke wird nur bei einem internen Thermoschutz genutzt. Des Weiteren werden die Kabel, wie im Video zu sehen, angeschlossen. Abschließend wird der Drehzahlregler wieder verschlossen und die Leitungen auf Zug getestet.

Montage einer Rohrschelle

Zuerst muss der Gummizug vollständig über den Metallrahmen gezogen werden. Die Rohrschelle wird in der Regel einmal pro Meter Rohrstrecke verbaut. Dazu wird sie um das Rohr gelegt und mit der beiliegenden Schraube fixiert. Über den Gewindeanschluss kann mittels einer Gewindestange das ganze an Wand oder Decke befestigt werden.

Zuletzt angesehen