Zahlungsarten

Banküberweisung

Wenn Sie per Vorkasse bezahlen, überweisen Sie nach der Bestellung den Gesamtbetrag innerhalb von 5 Tagen auf unser Bankkonto. Nach Prüfung Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit den genauen Zahlungsinformationen. Nach geprüftem Geldeingang senden wir Ihnen die bestellten Produkte direkt zu Ihrer Versandadresse.

PayPal

Mit dem Online-Zahlungsservice PayPal können Sie sicher, schnell und einfach online bezahlen. Für eine Zahlung mit PayPal müssen Sie einfach ein Kundenkonto eröffnen und dieses mit Ihrer Kreditkarte oder dem Bankkonto verknüpfen. Für die Nutzung der Zahlungsart PayPal berechnen wir Ihnen anteilmäßige Kosten in Höhe von 1,9% vom Nettowarenwert der Bestellung.

Lastschrift

Wenn sie per Lastschrift bezahlen möchten, muss sich Ihre Rechnung- und Lieferadresse innerhalb Deutschlands befinden. Für einen erfolgreichen Bankeinzug muss Ihr Konto ausreichend gedeckt sein. Bei erfolgreicher Zahlung wird Ihre Bestellung versandt. Bei Zahlungen per Lastschrift werden keine Teilzahlungen akzeptiert.

Kreditkarte

Wenn Sie sich für die Zahlungsart per Kreditkarte entscheiden, wird der Rechnungsbetrag bequem auf Ihrem Kreditkartenkonto belastet. Selbstverständlich erfolgt die Übertragung Ihrer Daten verschlüsselt, damit Sie optimal geschützt sind. Bei der Zahlungsart Kreditkarte berechnen wir Ihnen anteilmäßige Kosten in Höhe von 1,9% vom Nettowarenwert Ihrer Bestellung.

Kauf auf Rechnung

Mit der Option „Kauf auf Rechnung“ zahlen Sie erst, wenn Sie Ihre Bestellung erhalten haben. Der Kauf auf Rechnung wird nach erfolgreicher Bonitätsprüfung, durch einen Drittanbieter abgewickelt. Der ausstehende Gesamtbetrag wird innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungserhalt fällig. Die Rechnungserstellung erfolgt mit Lieferung der Ware. Folgende Bedingungen gelten für diese Zahlungsart: Rechnungsanschrift entspricht der Lieferanschrift und befindet sich in Deutschland, der Einkaufswert liegt zwischen 10,00€ und 1500,00€. Bei der Zahlungsart Kauf auf Rechnung berechnen wir Ihnen anteilmäßige Kosten von 1,9% vom Nettowarenwert Ihrer Bestellung.

Kauf auf Rechnung für Behörden

Dieses Angebot richtet sich an Kunden aus öffentlichen Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, Behörden, Schulen, Universitäten und Kirchen innerhalb Deutschlands.

Mit der Option „Kauf auf Rechnung für Behörden“ zahlen Sie erst, wenn Sie Ihre Bestellung erhalten haben. Es erfolgt keine Bonitätsprüfung, Ihre Bestellung wird umgehend für den Versand vorbereitet. Folgende Bedingungen gelten für diese Zahlungsart: Sie bestellen im Auftrag einer staatliche Einrichtung, die im weitesten Sinne für die Erfüllung von gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben der Verwaltung des Staates und dabei insbesondere für Dienstleistungen des Staates gegenüber seinen Bürgern zuständig ist, Rechnungsanschrift entspricht der Lieferanschrift und befindet sich in Deutschland, Österreich oder Schweiz. Bei dieser Zahlungsart berechnen wir Ihnen keine anteilmäßigen Kosten Ihrer Bestellung.

Leasing

Für die Leasing Variante beraten wir Sie gerne persönlich über die Varianten von Leasing Ihrer Bestellung in bis zu 60 Raten

Zuletzt angesehen